freiflug Kaufbeuren | 2017 - freiflug Kaufbeuren
22226
page,page-id-22226,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.5,vc_responsive
 

2017

Das war 2017:

2017
fand freiflug das erste Mal auf dem Bürgerplatz in Neugablonz statt
80
Teilnehmer arbeiteten an der Crossover-Show für den 2. Juli
45
Stunden probten die freiflieger in Workshops für das große Finale
300
Besucher sahen sich den Startschuss für das große freiflug-Jahr an

Schauspieler

Schauspiel


Die Schauspieler der Kulturwerkstatt des Stadtjugendring Kaufbeuren unter der Leitung von Nadja Ostertag und Martina Quante zogen den roten Faden durch die Crossover-Show. Mit selbst geschriebenen Texten, einstudiert in Gruppenstunden und intensiven Probentagen. Hut ab Schauspieler: Tolle Leistung!

Chor


 

Die freiflieger rund um den Jugendgospelchor TEENspirit der Christuskirche Neugablonz unter der Leitung von Monika Stapf und Murat Parlak beflügelten das Publikum mit ihren Nirvana-Songs! An mehreren Workshop- und Proben-Tagen feilten sie an der richtigen Stimmlage. Das Ergebnis konnte sich hören und sehen lassen.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Bergewacht

Bergwacht


Mit der Jugendgruppe der Bergwacht Kaufbeuren durften wir hoch hinaus! Sie waren nicht nur für die Sicherheit auf dem Dach zuständig, sondern hatten sichtlich Spaß, selbst in die Show eingebunden zu werden. Warum den Aufzug nehmen, wenn man mit Material Treppen steigen kann? Wir freuen uns auf mehr in 2018!

FLeXpisToLs


 

Das waren sie: Unsere FLeXpisToLs! Trommeln, Flex und Funkenflug der Performance-Gruppe aus Weicht brachten das Publikum zum Tanzen! Sie lieferten das ultimative „Funky Industrial Fire“: Improvisierte Perkussion aus robustem Material erzeugte ein rhythmisches Feuerwerk mit großem Funkenregen.

 

Flex 2
BMX

Flatland BMX


 

Zwei Jungs – vier Räder: Bei Jimmy Biondi und Markus Schwital, dem Dream-Team der BMX-Flatland-Szene, lief es rund! Keine Rampen, viel Balance: Ihre Tricks und Kombinationen bewiesen bei der freiflug-Crossover-Show den individuellen Stil von Markus und Jimmy auf dem Pflaster vor dem Gablonzer Haus.

Fotografie


 

Und wieder hat sich der Arbeitskreis Fotografie der VHS Kaufbeuren selbst übertroffen. Mit über 1000 Bildern von Workshops und Show sind unsere Stammpartner hochgeschätzte und immer wieder gern gesehene Teilnehmer! Wir freuen uns, in 2018 noch mehr mit euch durchzustarten!

AKF
Fahren

Rollende freiflieger


Unsere Site-Kicks, die Biker aus Kemnat und der Radler Jakob: Es war uns eine Freude, euch in die Show einzubinden. Keep on rolling!