freiflug Kaufbeuren | 2016 - freiflug Kaufbeuren
21807
page,page-id-21807,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.5,vc_responsive
 

2016

Das war 2016:

2016
fand freiflug zum dritten Mal auf der Kaiser-Max-Straße statt.
180
Teilnehmer erarbeiteten mit neun Künstlern die Crossover-Show ``Absprung`` für den 5. Juni
170
Stunden probten die freiflieger mit den Künstlern im Straßenkultur-Programm.
3000
Besucher kamen auf die Straße, um freiflug von 14 - 19.30 Uhr zu genießen
Archiv 2016 Anlauf

Anlauf


Ob Tanz, Hockern, Street-Food oder Pump-Tracks: Das vierstündige „Anlauf“-Programm am freiflug-Tag hatte von A wie Artistik bis Z wie Zitronenlimo für jeden etwas zu bieten.

Absprung: Die Crossover-Show der freiflieger

Skateboard


 

Wie steht man auf einem Skateboard? Wie hebt man es lässig auf?

Die jungen Skateboarder lernten innerhalb von 5 Tagen die ersten Tricks vom Skate-Profi Jan Saathoff. Beim „Absprung“ zeigten auch sie ihr Können auf der freiflug-Bühne.

 

Archiv 2016 Skateboard
Archiv 2016 Tanz

Tanz


Die in den Workshops erarbeiteten Choreographien, von zeitgenössischem Tanz bis hin zum Hip Hop, zeigten die Jugendlichen am freiflug-Tag mit vollem Elan.

Blasmusik


 

Arrangiert von Christian Reckerth, vertont von der Jugendkapelle des Musikvereins Hirschzell:

Das Team „Blasmusik“ hat eigens für freiflug komponierte Stücke mit ihrem Coach einstudiert und bestehendes Repertoire perfektioniert.

 

Archiv 2016 Blasmusik
Archiv 2016 Schauspiel

Schauspiel


 

Was ist Tradition? Was bewegt mich zum Gehen? Was zum Bleiben?

2016 studierten über dreißig Jugendliche gemeinsam mit Schauspielerin und Regisseurin Ulrike Schwab ihr selbstgeschriebenes Stück ein.

Band


 

Eine Gruppe mit Gesang, eine instrumental und on Top eine bestehende Band mit „Heavy alternative Rock“. Das war sie, die freiflug-Band 2016! In Workshops kombinierten sie ihre eigenhändig geschriebenen Rhythmen und Texte zu einer einzigartigen Show.

Archiv 2016 Band
Archiv 2016 Street Art

Street Art


 

Spraydose, Regenschirme und eine Hand voll motivierter Jugendliche:

Die Farbenschlacht auf der Bühne wurde vorher in den Workshops an echten Wänden erprobt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Zum Beispiel an der Wand der Sophie-la-Roche-Realschule…

Fotografie


 

14 Fotografen – über 1500 Fotos

Egal ob beim Kick-Off , den Workshops, den Proben oder der Show: Ein Objektiv war irgendwie immer mit im Boot! Der Arbeitskreis Fotografie der VHS Kaufbeuren (AKF) war bei freiflug zum dritten Mal dabei.

Archiv 2016 AKF